Hundewagen Innopet Buggy Retro

545,00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen

Farbe:

blau

  • SW10025
Innopet Buggy Retro für Tiere bis 35kg zusammen mit seinen Händlern hat InnoPet einen neuen... mehr
Produktinformationen "Hundewagen Innopet Buggy Retro"

Innopet Buggy Retro für Tiere bis 35kg

zusammen mit seinen Händlern hat InnoPet einen neuen 4-Rad-Buggy entwickelt ! Dieser einzigartige Buggy hat eine Schiebestange, die in der Höhe verstellbar ist

Der Hundewagen Haube kann auf zwei Seiten geöffnet werden - so können Sie Ihren Hund sehen oder geben ihm die Möglichkeit  nach vorne zu schauen! Dieser Buggy ist geeignet für Tiere bis 35kg 


Hundebuggy mit hochwertigem Aluminium-Rahmen.

Eigengewicht: ca. 11kg

Innenmasse: 34cm x 62cm x 62cm (hoch)

Masse zusammengeklappt:

LxBxH 95cm x 59cm x 32cm

Reifendurchmesser: 15cm vorne / 20cm hinten

Höhe der Schiebestange: 97cm - 104cm

  •  Rahmen aus Aluminium-
  • - zwei innen eingearbeitete Sicherheitsleinen
  • - Verdeck in zwei Richtungen klappbar
  • höhenverstellbare Schiebestange
  • - hintere Feststellbremse
  • - Schnellverschlüsse an hinteren Rädern
  • - 360° schwenkbare Vorderräder
  • - mit einer Hand zusammenklappbar
  • - weiche Innenauflage (waschbar)
  • - Innenbezug herausnehmbar (waschbar)
  • - Material: Nylon, abwaschbar
  • - robuste Lüftungsgitter für reichlich Luftzirkulation
  • - abnehmbarer Flaschenhalter
  • - vorne und hinten mit Reissverschluss zu öffnen
  • - Ablagekorb für Utensilien
  • - Reflektoren an den Seiten

INNOPET® bietet 1 Jahr Garantie auf dem Rahmen - mit Ausnahme der Achsen, der Reifen und dem Stoff.

Die Achsen können durch Missbrauch überlastet werden und der Bezug/Reißverschlüss/Netzte kann durch Ihr Tier zerbissen oder zerkratzt werden.
Diese Teile sind aber natürlich immer separat zu bestellen. Rufen Sie uns hierzu einfach an.

Gehweg - Pflaster !

Die INNOPET® Hundebuggies sind selbstverständlich sehr robust, aber trotz allem können Hindernisse an Ihrem Buggy Schäden verursachen. Wenn Sie den Gehweg verlassen und einen Bordstein überqueren, müssen Sie den Buggy nach hinten kippen , sodass das Vorderrad keinen Kontakt mehr zum Boden hat. Dann schieben Sie den Buggy vor und lassen nun zuerst die hinteren Räder über den Bordstein auf die Straße/Gehweg rollen.
Danach können Sie das Vorderrad wieder auf den Boden stellen und weiter schieben.

Fahren Sie den Hundebuggy nie gegen einen Bordstein ! Dieses kann Schäden an der Aufhängung verursachen und wird nicht von der Garantie abgedeckt !

Bei den Metallfelgen handelt es sich um kein Edelstahlmaterial ! Die richtige Wartung verlängert die Lebensdauer.

 

Weiterführende Links zu "Hundewagen Innopet Buggy Retro"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hundewagen Innopet Buggy Retro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen